Gottesdienste/Beichtzeiten

Zeiten gemeinsamer Gottesbegegnung – Gottesdienste

Unsere Wallfahrtskirche ist durchgehend geöffnet:
April-Oktober: sonn-/feiertags 6.30 – 19.30 Uhr; werktags ca. 7.15 – 20.00 Uhr; im Oktober bis 19.00 Uhr.
November-März: sonn-/feiertags: 6.30 – 18.00 Uhr; werktags ca. 7.15 – 18.00 Uhr.
Bei Abendgottesdiensten etc. bleibt die Kirche entsprechend länger geöffnet.

Wir bitten um Verständnis, dass während der Gottesdienst-, Gebets- und Beichtzeiten eine Besichtigung der Kirche nicht möglich ist.

Hier eine Übersicht unserer regelmäßigen Gottesdienst- und Beichtzeiten.
Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie daher auch unsere aktuellen Wochenanzeiger.

BITTE BEACHTEN SIE, dass aufgrund der Coronavirus-Pandemie derzeit geänderte Gottesdienstzeiten in Herrgottsruh gelten.
Die 7-Uhr-Messe an Sonn- und Feiertagen sowie die 14.30-Uhr-Messe am 2. Sonntag im Monat können erst wieder gefeiert werden, wenn die Corona-Schutzmaßnahmen aufgehoben werden. Die Anbetungszeiten sind derzeit etwas verkürzt. Die Abendmesse am Herz-Jesu-Freitag wird ab 4. September 2020 wieder gefeiert.

Die Beichtgelegenheiten am Mittwoch und Samstag bleiben vorerst bestehen. Bitte beachten Sie die Hinweise im Kirchenraum, da die Beichtstühle vorerst nicht genutzt werden dürfen.

  zum Impressum | zur Datenschutzerklärung